Skip to main content

Aus dem LOGBOX-Leben

Das letzte Quartal Eins, zwei, drei...

Nach dem heißen Sommer geht es nun mit großen Schritten auf das Jahresende zu und wie fast jeder, orientieren auch wir uns beim Zeitempfinden an bestimmte Eckdaten.

Karneval ist fast Winterende, Ostern der Beginn des Frühlings, die Masse an Feiertagen (Maifeiertag, Fronleichnam, Christi Himmelfahrt, Pfingsten usw.) läutet den Sommer ein, im September ist in unserem Eck fast immer irgendwo Kirmes und Allerheiligen ist definitv Herbst ;)

Und da, wo Herbst ist, kann der Winter mit Weihnachten nicht weit sein, was für uns dann auch immer heißt: Inventur!

Auf Grund der diesjährigen Wochentage zu Weihnachten, haben wir uns entschlossen, die Inventur bereits vor der besinnlichen Zeit abzuhalten und möchten Sie an dieser Stelle (sehr) rechtzeitig auf unser langes und frühes Jahresende hinweisen:

Wir machen für Sie länger... Verlängerte Erreichbarkeit des Innendienstes

Seit dieser Woche haben wir unsere Erreichbarkeit für Sie um 5 Stunden erweitert!

So können Sie uns von montags bis donnerstags mindestens von 7.00 bis 16.30 Uhr erreichen und freitags von 7.00 bis 13.30 Uhr telefonisch unter den bekannten Durchwahlnummern oder unter 02842 / 9154-0 erreichen.

Und sollten wir uns doch einmal telefonisch verpassen, können Sie uns rund um die Uhr eine Mail schreiben, welche dann natürlich schnellstmöglich bearbeitet wird.

 

Ihr Logbox-Team :-)

Das neue Verpackungsgesetz ab 01.01.2019 – was ändert sich?

Ab dem 1.1.2019 tritt das neue Verpackungsgesetz (VerpackG) in Kraft und ersetzt dann die heute gültige Verpackungsverordnung (VerpackV).

 Betroffen sind alle „In-Verkehr-Bringer“ von Verpackungen, also alle, die mit Ware befüllte Verkaufsverpackungen incl. Versand- und Serviceverpackungen und Umverpackungen verkaufen, die nach Gebrauch bei den typischerweise privaten Endverbrauchern als Abfall anfallen. Sie trifft nun die neue Registrierungspflicht beim zentralen Melderegister (www.verpackungsregister.org) sowie die verpflichtende Teilnahme an einem dualen System zur Wiederverwertung von Verpackungen. Diese Registrierung muss vor dem in Verkehr bringen von Gütern erfolgen.  Die vom zentralen Melderegister erhaltene Lizenznummer muss dann auch an den Betreiber des Dualen Systems weitergegeben werden.

 Sinn dieses neuen Gesetzes ist es, die Recyclingquote zu erhöhen, indem mehr Geld über die Lizenzierung zur Verfügung steht, die Reyclingkapazitäten zu erhöhen und die Kosten dafür auf eine möglichst breite Basis zu stellen.  

 Über die von uns bezogenen Artikel können wir Ihnen gerne auf Anfrage nähere Auskünfte bezüglich Menge und Gewichte zukommen lassen.

Ihr LOGBOX-Team wünscht Ihnen schöne Ostertage :)

Bundesverband zur Förderung der Energieeffizienz e.V.: Wir sind dabei! Januar 2018

Seit diesem Jahr haben wir uns dem Bundesverband zur Förderung der Energieeffizienz e.V. angeschlossen, da wir nicht nur mit einem Naturprodukt handeln, sondern  Nachhaltigkeit und Umweltbewußtsein als eine wichtige Maxime ansehen.

 

 

 

Juhuuu, endlich 2018! Januar 2018

Wünsch Dir was e.V. Dezember 2017

Weitere Informationen zu Wünschdirwas e.V. finden Sie hier.

Wir wünschen eine schöne Adventszeit :-) Dezember 2017

Qualifiziert nach ISO 9001:2015 November 2017

Das LOGBOX-Team freut sich, das neue ISO 9001-Zertifikat in den Händen zu halten. Bereits zum 4. Mal wurden unsere Prozesse auf Normen-Konformität überprüft und unser Qualitätsmanagement vom MPA NRW zertifiziert, jetzt auch nach der neuen Norm ISO 9001:2015.

Das neue Zertifikat ist bis zum 20.11.2020 gültig und steht hier zum Download für Sie bereit.

 

 

Nach oben

Frohe Ostern :) April 2017

Obwohl das Wetter nicht wirklich frühlingshaft werden soll, wünschen wir allen wunderschöne Ostertage und ein tolles langes Wochenende :-)

Nach oben

Jetzt auch mit Wegweiser Februar 2017

Nachdem unsere Umbau- und Erweiterungsmaßnahmen doch ein wenig zu Verwirrungen auf dem Gelände führten, haben wir uns noch weiter verschönert:

Und sollten die Schilder doch übersehen werden, kann natürlich weiterhin jederzeit ans Fenster geklopft und gefragt werden oder Sie kommen einfach zu uns rein, wir helfen doch gerne :)

Nach oben

Moment! Oktober 2016

Okay, etwas fehlt noch...

Am 27.10.16 wurde unser neues Schätzchen offiziell mit dem Gütesiegel für hervorragende Verpackungslösungen ausgezeichnet:

An dieser Stelle möchten wir uns bei all den vielen fleißigen Helfern bedanken, welche dieses kleine Vorhaben so erfolgreich umgesetzt haben.

Natürlich geht unser Dank auch an unsere Lieferanten für ihre Kooperation, wenn sich das Abladen hin und wieder auf Grund der Bauarbeiten etwas kniffeliger gestaltete.

Und selbstverständlich gilt dies ebenfalls für unsere Kunden, die an ein oder zwei Tagen, als der Boden vor der neuen Halle gegossen wurde, doch schon früher ihre Lieferung entgegen genommen haben als ursprünglich bestellt :)


Euch allen ein ganz großes Dankeschön!

Nach oben

Ende gut, alles gut! September 2016

So kommen wir dann auch zum Abschluss unseres kleinen Hallentraums mit Happy End:

Nach oben

Einzug! Juli 2016

Mit das Wichtigste überhaupt passierte Mitte Juli:

Unsere Lieblingslagerkartons erhielten Einzug in ihr neues Heim!

Anfangs waren die possierlichen Kartonagen noch ein wenig schüchtern, aber mittlerweile tummeln sie sich vergnügt in ihrem neuen Gehege :-)

Nach oben

Das Innenleben einer neugeborenen Halle Juni 2016

Doch konzentrieren wir uns erst einmal weiter auf die Realität, denn der Juni kam und mit ihm der Boden in unserer neuen Halle.

Wir hatten zu diesem Zeitpunkt das Wellnesscenter mit großem Planschbecken zwar abgeschrieben, aber dieser Anblick offenbarte neue Möglichkeiten: DISCO!

Ein paar Bänke mit Tischen an den Seiten, stimmungsvolle Glitzerkugeln an der Decke und rechts die Bühne für den DJ. Perfekt (für eine Dorfdisco)!


Nur irgendwie konnte ich auch hier meine Inspiration nicht wirklich überzeugend fortsetzen, so dass der Anbau (die geplante Bühne) doch tatsächlich eher einen Raumcharakter bekam.

Obwohl ich bei folgendem Anblick doch noch irgendwo die Idee hatte, dass dies der Discoeingang mit Kassenhäuschen werden könnte.

Aber am Ende wurde es doch das neue Versandbüro.

Nach oben

Rüstig geht es weiter! Mai 2016

Und nachdem das Gerüst stand fehlten nur noch die Wände.

Was dann so aussah:

Spontan kam bei uns allerdings die Frage auf, wie wir zukünftig Waren in unser neues Zweitheim einlagern könnten, aber die pfiffigen Monteure hatten einen wohlausgetüftelten Plan!

Türen und Tore für alle!

(Zu diesem Zeitpunkt mussten wir uns dann tatsächlich vom Gedanken eines großen Wellnesspools verabschieden. Wasser konnten wir dort ab jetzt zumindest nicht mehr einfüllen :-()


Dafür hatten wir nun eine große Sonnenterrasse!

Rechts sieht man dann auch unseren wunderbaren Natursee. Okay, er gehört nicht zu uns, sondern den Kollegen von der Kies- und Baggerabteilung in der Nachbarschaft, aber was nicht ist kann noch werden.

Entweder das oder die Weltherrschaft, ich schwanke noch ein wenig zwischen den Vor- und Nachteilen der jeweiligen Alternativen.


Nach oben

Fast so schnell wie wir! April 2016

Nachdem die ersten Pfeiler gesetzt sind geht es wirklich Schlag auf Schlag. Man könnte fast meinen, dass wir da mit echten LOGBOXlern zu tun haben!

Innerhalb kurzer Zeit konnte man sehen was es einmal werden sollte.

Und das Staunen ist jeden Morgen gross, wenn man einen Tag mal nicht gucken war.

Gute Nacht... April 2016

schlaft gut und träumt schön ;-)

Die tragende Kraft April 2016

Soll noch einmal jemand behaupten, dass es echte Supermänner nicht gibt!

Ich habe einen Hallenmonteur bei der Arbeit gesehen und weiss nun, wer mir das nächste Mal das Gemüseglas öffnen kann!

Disclaimer: Bei obigem (bearbeiteten) Bild kam kein Monteur zu Schaden ;-)

Nach oben

Und plötzlich waren sie da! April 2016

Als es im Februar hieß "So, jetzt gehts los!" hatten die Pessimisten unter uns noch das Szenario BER2 vor Augen. Wir sollten zwar keinen Flugplatz bekommen, aber man weiß ja nie!

Doch eines Morgens im April waren sie da und legten sich gleich mächtig ins Zeug.

Zwar ließen die mitgebrachten "Gitter" eher auf eine zoologische Einrichtung schließen, doch was weiß ein Laie schon vom Hallenbau? Wir sind hier Verpackungskünstler und Verpackungszubehörästheten.

Andererseits: Ist eine Halle nicht auch eine permanente Umverpackung?

Unter diesem Aspekt war jeglicher Pessimismus dann auch sogleich verflogen, denn Verpackungen können wir!

 

 

Nach oben

Spargelanbau? Nein, Hallenneubau! März 2016

Endlich geht es los, der neue Pool kommt!

Naja, eigentlich sind es die ersten Spatenstiche für die neue Halle, aber bei diesem trüben Wetter ist träumen durchaus erlaubt. Schließlich könnten wir uns noch einreden, dass es ein Hallenbad wird. Mit Sauna. Und Solarium. Natürlich mit Wellnessbereich. Vielleicht auch noch eine Außenanlage mit Wasserrutsche und Wellenbad?

Doch auch so steigt die Nervosität, etwas Neues ist doch immer wieder aufregend!

 

Nach oben

Neues bei LOGBOX Februar 2016

Wer hätte vor 22 Jahren vermutet, dass aus einem kleinen Projekt „LOGBOX“ so schnell eine Firma mit beständigem Wachstum wird?! Eigentlich fühlt sich der Umzug aus dem 3,5-Zimmer-Büro mit anhängender größerer Lagergarage in Duisburg hin zur großen weiten Lagerwelt in Kamp-Lintfort erst wie gestern an.

Vorbei die Zeiten, als wir noch davon fantasierten, dass hinter unserer ersten (und bis dato einzigen) eigenen Halle irgendwann mal ein kleiner Wellnessbereich mit Pool, Strandkörben und parkähnlicher Grünanlage inkl. Streichelzoo und Grillplatz entstehen könnte. Und dennoch ist nun die Freude groß, dass es so wie untenstehend bald nicht mehr aussehen wird. :-)

Die neue Halle darf also gerne kommen!

 

Stand: Februar 2016

 

Nach oben